Slippery Affair bei der Music Night

Slippery Affair

18.11.2017

Den Abschluss des Abends im C@fe 42 boten Slippery Affair.
Auch hier, frage ich mich, wieso habe ich die noch nicht live gesehen?
(Dabei hatte ich die Chance vor ein paar Wochen, musste allerdings vor ihrem Auftritt schon gehen).
Die Stimmung hatte den Höhepunkt erreicht und die Jungs rockten die Bude.
Ein wunderbarer Abend!

zu den Fotos

Edy Edwards bei der Music Night

Edy Edwards

18.11.2017

Der zweite Act am Samstagabend im C@fe 42 war Edy Edwards mit Band.
Hatte den Namen schon desöfteren im Netz gesehen, doch wieso, wieso hat mir die Musik noch keiner näher gebracht?
Rockige Musik mit starken Texten, gefällt.
Die Stimmung stieg und das Cafe füllte sich.

zu den Fotos

Andi Hägler bei der Music Night

Andi Hägler

18.11.2017

Am Samstagabend ging es zur Music Night ins C@fe 42.
Eigentlich wollte ich hauptsächlich Die Motte sehen, die allerdings krankheitsbedingt ausfiel.
Dennoch keine schlechte Idee gewesen trotzdem hinzugehen.
Den Auftakt des Abend machte Andi Hägler. Er brachte das Publikum mit seinem Gesang und seiner Gitarre schon mal in Stimmung für den weiteren Abend.

zu den Fotos

Vanbargen im Spunk

Vanbargen

11.11.2017

Am Samstagabend ging es ins Spunk zum New Local Heroes Festival.
Mit am Start waren Vanbargen, die diesmal den Schlagzeuger mit den geilsten Socken im Gepäck hatten, Helmut.
Nachdem am Limit und 2 Finger breit das Publikum schon eingeheizt hatten, spielten Vanbargen, die leider nur den zweiten Platz belegten, beim Bandcontest an diesem Abend.
Nichtsdestotrotz wie immer ein gelungener Abend!

zu den Fotos

Der Michi und der Sprenz im Indie

Indie

03.11.2017

Am Freitagabend ging es ins Indie zum Akustik Festival, denn der Opener waren Sprichi und Demenz...
Nee, warte... wie hießen die gleich? Achja... Der Michi und der Sprenz ;)
Der Auftritt der beiden lief unter dem Motto "Michis Wunschkonzert", da ihm wegen seiner Erkältung die meisten Songs zu hoch waren.
Nichtsdestotrotz war es wie immer ein riesen Spaß!

zu den Fotos

Renewal beim Kult on Tour

Renewal

28.10.2017

Am Samstagabend ging es ins Eckhaus Kettwig.
Kult on Tour war angesagt und ich war zu Besuch bei Renewal.
Trotz des Kürbisfestes in Kettwig, war das Konzert gut besucht und die Jungs konnten das Publikum einheizen.
Ein schöner Abend wars!

zu den Fotos

Some Kind of Freak...Show

Vanbargen

13.10.2017

Wie ich bereits mal erwähnt hatte, sind spontane Konzerte meistens ne gute Entscheidung.
So ging es Freitagabend in die Freak Show, denn das Vanbargen Inventar, ähm, die Fotografin für immer, darf ja nicht fehlen ;)
Da Three Minute Record aus gesundheitlichen Gründen absagen mussten, spielten die drei als Support für Use Möre Gas.
Dien Freak Show füllte sich, die Stimmung stieg und die Band rockte das Publikum :)

zu den Fotos

Use Möre Gas in der Freakshow

Use Möre Gas

13.10.2017

Nach dem Auftritt von Vanbargen, am Freitagabend, ging es dann für Use Möre Gas auf die Bühne der Freak Show.
Die Stimmung war unverändert gut und so rockten auch die Jungs den Laden.
Das Publikum feierte ausgelassen den gelungenen Abend :)

zu den Fotos

Snakebite im Don't Panic

Snakebite

05.10.2017

Am Donnerstagabend ging es ins Don't Panic, den ehemaligen Panic Room, in Essen.
Snakebite luden zum Heimspiel ein.
Für mich war es der erste Gig der 4 Jungs.
Wer Bock hat auf feinsten Hardrock, sollte sich Snakebite unbedingt mal ansehen.
Fotografisch gesehen, habe ich erneut no light gebucht, so wie es aussieht, also verzeiht das Bildrauschen, aber es war ziemlich dunkel :D
Nichtsdestotrotz war es ein gelungener Abend mit super Musik und ner Menge Spaß.
Nicht mein letzter Snakebite Gig!

zu den Fotos

King's Tonic im U103

King's Tonic

30.09.2017

Buderus Lokalrunde war angesagt...Für mich als Essenerin ein neuer Begriff.
Eine Veranstaltung in mehreren remscheider Kneipen mit Livemusik.
Für uns gings ins U103 mit King's Tonic.

zu den Fotos
Scroll To Top